KidsFilm – Kultur macht stark!

Ostwind2 - KidsFilm

Gemeinsam mit ProKult – Club zur Förderung der Filmkultur in der Provinz e.V. und der Projektpfarrei St. Martin Kaiserslautern bietet das Provinz Programmkino Enkenbach allen BesucherInnen bei freiem Eintritt einen Nachmittag mit dem brandneuen Film „Ostwind 2“. Möglich ist dies dank dem Konzept „KidsFilm – Kinder ins Kino“, das mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) außerhalb des schulischen Rahmens die kulturelle Bildung von Kindern stärken und Lust auf Programmkino überhaupt wecken möchte.

Wie immer gibt es ein thematisch auf den Film abgestimmtes kleines Einführungsprogramm. Für die erwachsenen BegleiterInnen stehen Kaffee und Gebäck zur Verfügung.

KidsFilm – Kinder ins Kino mit „Ostwind 2“
Provinz Programmkino Enkenbach, 20. Juni 2015, 15.00 Uhr

Statt ihre Sommerferien wie ursprünglich vorgesehen mit ihrer besten Freundin Fanny in Paris zu verbringen, fährt Mika zu ihrem geliebten Hengst Ostwind nach Kaltenbach. Die Ankunft ist ernüchternd und zugleich etwas beunruhigend, da der Körper des Hengstes einige unerklärliche kleine Wunden aufweist und Ostwind sich überhaupt recht merkwürdig verhält. Hinzu kommt, dass Kaltenbachs Existenz durch ein großes modernes Gestüt in unmittelbarer Nachbarschaft bedroht wird. Dies zu verhindern ist natürlich Mikas vordringlichstes Anliegen und so meldet sie sich für ein Vielseitigkeitsturnier an, bei dem hohe Preisgelder winken. Als Ostwind eines Tages mal wieder entwischt, findet Mika ihn im Wald beim Flirt mit einer hinreißenden Stute. Zu ihrer nicht geringen Überraschung taucht Milan, der gutaussehende junge Herumtreiber, hinter den Bäumen auf und erhebt Anspruch auf die Stute. Doch bändigen lässt sie sich nur von Mika …

Deutschland 2015; Regie: Katja von Garnier; D: Hanna Binke, Amber Bongard, Marvin Linke, Jannis Niewöhner, Cornelia Froboess, Tilo Prückner, Jürgen Vogel; 108 Min.; frei ab 0 Jahren

17. Juni 2015 von Bernhard Christian Erfort
Kategorien: St. Antonius, St. Bartholomäus, St. Josef, St. Martin, St. Michael, St. Norbert | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert