Adventskonzert

Adventskonzert Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

Das Landespolizeiorchester gibt am 2. Dezember 2015, um 18 Uhr, ein Adventskonzert in der Martinskirche in Kaiserslautern. Herzlich laden hierzu der Behördenleiter des Polizeipräsidiums Westpfalz, Elmar May, und der Gemeinsame Beirat der Polizeiseelsorge im Bistum Speyer und in der evangelischen Kirche der Pfalz (protestantische Landeskirche) ein.

Das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz ist ein sympathischer Werbeträger für die rheinland-pfälzische Polizei. Durch Gastspiele in ganz Deutschland und im europäischen Ausland und durch zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen hat das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz einen besonderen Bekanntheitsgrad erlangt.

Das Repertoire der 37 professionellen Musikerinnen und Musiker ist so vielseitig wie die Aufgaben des Orchesters. Seit dem 1. September 2014 steht das Orchester unter der Leitung von Stefan Grefig. Er ist 1976 in der Pfalz geboren, absolvierte ein Kapellmeisterstudium an der Musikhochschule Maastricht/ Holland sowie ein Studium in Musikpädagogik und Trompete.

Beim diesjährigen Adventskonzert werden sowohl das Blechbläserensemble, das Holzbläserquintett, das Saxophonquartett als auch das ganze Orchester die Bandbreite des Landespolizeiorchesters darbieten und den sakralen Raum der St. Martinskirche erklingen lassen.

Herr Polizeihauptkommissar Christian Küchenmeister trägt zwischen manchen Stücken besinnliche Texte vor. Der Behördenleiter des Polizeipräsidiums Westpfalz, Herr Elmar May wird eine kurze Ansprache halten.

Der Eintritt ist frei.

http://polizeiseelsorge-speyer.de →

25. November 2015 von Bernhard Christian Erfort
Kategorien: St. Antonius, St. Bartholomäus, St. Josef, St. Martin, St. Michael, St. Norbert | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert